Slide background

B´sonderheiten im Tal

Talschluss

Hochseilpark

Hochseilpark

Erfahren Sie sportliche Selbsterfahrung für Schwindelfreie in Österreichs größtem Hochseilpark. 200 verschiedene Stationen und 30 Seilrutschen in unterschiedlichen Ebenen von 3 bis 40 Metern Höhe garantieren Ihren Adrenalinspiegel auf den Höhepunkt zu bringen. Insgesamt sind es sechs gigantische Seilrutschen mit 4 Talüberquerungen bei denen Sie mit 80 km/h in 120 m Höhe über den Talschluss gleiten.

Hier ist der Mensch für's Fliegen gebaut!

Golden Gate Bridge der Alpen

Golden Gate Bridge der Alpen & Baumzipfelweg

Die längste Fußgängerbrücke der Alpen und der höchst-gelegene Wipfelwanderweg Europas im Talschluss von Hinterglemm - Die Kombination des Baumzipfelweges und der Golden Gate Bridge der Alpen stellt ein einzigartiges Projekt aus einem 1 km langen Rundweg in den Baumwipfeln und einer 200 m langen Hängebrücke in rund 40 Metern Höhe dar.

365 Tage im Jahr geöffnet.

Holzpark

Schnitza’s Holzpark

Im idyllischen Saalbach Hinterglemmer Talschluss wartet ein komplett neues Erlebnis für Kinder und Familien. "Schnitza's Holzpark" - ein riesiger Abenteuer- und Erlebnisspielplatz. Alles dreht sich hier ums Holz - alles ist aus Holz gebaut.
"Back to the roots" heißt es hier! In Schnitza's Holzpark werden Kreativität und Abenteuerlust genauso gefordert wie offene Augen für die Natur und etwas Mut.

Holz mal anders…

Teufelswasser

Teufelswasser

Die „magische“ Welt des Talschluss-Teufelswasser wird ein großzügig angelegter Themenpark welcher an vielen Spiel- und Wellness-Stationen rund um das Element Wasser vorbeiführt. Ein Kneippbecken ist ebenso vorhanden wie ein Fischteich, Waldspielhäuschen, Mühlrad, Felsenpool, Höhlenweg, Alpenkräuterweg sowie Steindrachenplatz, Feen und Zwergenreich und tanzende Waldgeister.

Lassen Sie sich „verzaubern“!

Familie

Montelinos Erlebnisweg

Montelino’s Erlebnisweg

Eines Tages waren Montelinos Freunde verschwunden und auch seine Spielzeugkiste war leer. Da wurde der kleine Clown fürchterlich traurig und verlor sein Lächeln. Nun wird dringend deine Hilfe benötigt! Zwischen Berg- und Mittelstation der Kohlmaisgipfelbahn erwarten dich viele lustige Spielestationen. Tauche ein in die wunderbare Geschichte des kleinen Clown "Montelino", der sein Lächeln verlor.

Abenteuer am verzauberten Berg

Berg Kodok

Berg Kodok

Vor einiger Zeit wurde die magische Mütze des Clowns von dem berüchtigten Kobold Kodok gestohlen. Die Aufgabe lautet nun, die Clownmütze wieder zu finden. Um das Rätsel zu lösen, musst du den richtigen Zeichencode finden und in deinem Abenteuerpass eintragen. Folge den geheimnisvollen Hinweisen am Berg Kodok, wage dich durch die dunkle Schlucht und löse alle Rätsel, die dir gestellt werden.

Sprechende Bäume, Schluchten u.v.m - der Berg Kodok

Märchenwald

Märchenwald

Im Märchenwald in Hinterglemm begegnet ihr all euren liebsten Märchenfiguren! Die Figuren sind liebevoll aus Holz geschnitzt, bemalt und gekonnt in Szene gesetzt. Den Eingang zum Märchenwald findet ihr gleich neben der Tennishalle in Hinterglemm. Der Eintritt ist kostenlos, der Märchenwald ist frei zugänglich und rund um die Uhr geöffnet. 
Knusper, Knusper Knäuschen…

 …wer knabbert an meinem Häuschen?

Minigolf Hinterglemm

Minigolf

Auf abenteuerliche Weise, müssen kleine und große Golfer versuchen mit den wenigsten Schlägen die Bahnen zu bewältigen. Diese Minigolfanlagen versprechen ein Erlebnis für die ganze Familie. Die individuell gestalteten Bahnen bieten viele verschiedene Hindernisse - durch Mühlen, über Hügeln und Steigungen. Wer am Ende die wenigsten Schläge benötigt hat, hat gewonnen.

2 Minigolfplätze in Saalbach Hinterglemm

Wandern

Heilkräuterweg

Heilkräuterweg

Im wunderschön angelegten Heilkräuterweg am Reiterkogel in Hinterglemm kommen Hobbygärtner und Naturinteressierte voll auf ihre Kosten - Erfreuen Sie sich an der Schönheit und Kraft von über 80 heimischen Pflanzen! Hier erfahren Sie, welche Pflanzen giftig sind bzw. welche Kräuter im Bereich der Medizin und Küche Anwendung finden. Das Areal befindet sich neben der Reiteralm am Reiterkogel auf 1.544 m Seehöhe.

Der Besuch des Heilkräuterweges ist kostenlos

Heimat Rundweg

Heimat-Rundweg

Bei einer gemütlichen und entspannenden Wanderung rund um den Zwölferkogel-Gipfel können unsere Gäste Näheres über das Glemmtal erfahren - Von der geschichtlichen Entwicklung eines armen Bergbauerndorfes zu einem international erfolgreichen Tourismusort, über spannende Sagen und Geschichten aus dem Glemmtal, bis hin zu Interessantem aus der Forst- und Jagdwirtschaft.

Lassen Sie die Seele in den gemütlichen Holzliegen baumeln

Wanderlehrpfad

Wanderlehrpfad

Im Talschluss von Hinterglemm können Sie die Natur entdecken. Entlang des Pfades sind hölzerne Schilder mit Anleitungen zu diversen Übungen angebracht. Weiters sind Blumen und Pflanzen der Bergwelt beschrieben. Am Anfang und am Ende des Pfades wird mit Hilfe von Holztafeln auf Gefahren, Ausrüstung, Ernährung, Trinken, Sicherheits-verhalten und Umwelt in den Bergen hingewiesen.

Entdecken Sie die Natur von Saalbach Hinterglemm

Motorikweg

Motorikweg

Der Motorikweg Saalbach, entlang der Saalach vom Ortsteil Jausern bis Saalbach, lädt auf 24 Stationen zum Training oder einfach nur zu einer abwechslungsreichen gemütlichen Runde in der Natur ein. Mit einem Konzept von „Motorik Dreams“ (nach Sportwissenschafter Dr. Roland Werthner) bieten die einzelnen Elemente gezielte Koordinations- und Konditionsübungen.

Testen Sie Ihre Geschicklichkeit

Abenteuer

Bike

Skyver und Bockerl

Skyver ist das neue Downhillgerät ohne Schaltung, Kette und Antrieb. Durch die Ergometrie des Skyver werden unsere Downhillstrecken zum unvergesslichen Erlebnis.
Die Bockerl sind die ideale Motivation zur Bewegung in der Natur. Mit den nicht einmal 3 Kilogramm leichten Gerät wandert man einen Berg hinauf und düst auf Schotterstraßen, Wiesenhängen oder Asphalt hinab ins Tal.

Den Berg hinuntergehen war gestern

Kletterwand

Kletterturm Hinterglemm

Direkt neben der Tennishalle Hinterglemm befindet sich der Kletterturm für alle Kletterliebhaber. Sowohl für Anfänger als auch für Profis stehen verschiedene Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Das Mitbringen einer Kletterausrüstung ist erforderlich bevor es dann in die Höhe gehen kann. Im Sommer hat der Turm täglich geöffnet.

Hoch hinaus

Go Kart

Go Kart

Das Kart-Erlebnis in Saalbach für alle, die gerne Gas geben. Die Kartbahn im Freien lädt im Sommer sowie auch im Winter zum ultimativen Fahrspaß ein. Gerade Strecken zum Beschleunigen und dann wieder viele Kurven und Kehren - das ist eine Herausforderung, die richtig Spaß macht. Kart fahren soll Freude bereiten und dabei sicher sein. Deshalb werden Sie während des Aufenthalts auf der Kartbahn persönlich betreut.

Maximaler Kartspaß in Saalbach

Paragliding

Paragliding

Verschiedene Flugschulen in Saalbach Hinterglemm bieten Ihnen Ihr persönliches Urlaubshighlight über den Bergen des Urlaubparadies. Fühlen Sie sich als könnten Sie fliegen und entdecken Sie die eingmalige Landschaft rund um Saalbach Hinterglemm beim Paragleiten aus der Vogelperspektive.

Ein Rundflug über uns'ren Bergen

Wasser

Canyoning

Canyoning

Im Talschluss von Hinterglemm befindet sich der neue und einzigartige Canyoningparcours. Dieser Parcours bietet einen Mix aus Sprüngen, Rutschen, Seilquerungen und Abseilpassagen. Die natürliche Beschaffenheit der Schlucht und die Aufbereitung dieser ermöglicht es, die Tour in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zu begehen. Auf Anfänger und Profis wartet das einzigartige Abenteuer.

Adrenalin im Wasser tanken

Rafting

Tubing & Rafting

Tubing ist der letzte Schrei auf den Flüssen. Tubes sind sehr einfach zu handhaben und bieten durch ihre Bauweise eine große Stabilität. Diese Umstände machen die Tubes sehr sicher. Tubing macht auch bei niedrigem Wasserstand riesigen Spaß!
Oder doch lieber gemeinsam mit Freunden in einem Boot sitzen? Dann ist Rafting genau das Richtige für euch.

Unvergessliche Wildwassertouren

Angeln

Angeln

Der Angelteich Bärenbach in Saalbach bietet Forellen sowie Saiblinge zum Selberfischen. Im anliegenden Restaurant kann man diese Spezialitäten zubereiten lassen. Oder doch lieber Bogenschießen? Auch ein Bogenschießstand ist am Angelteich Bärenbach zu finden und lädt zu gemeinsamen Stunden mit viel Spaß ein.

Petri Heil

Käptn Hook

Käpt’n Hook

Für Abenteuer und Spaß wird im Freibad Käpt’n Hook in Saalbach gesorgt. Das Erlebnisfreibad bietet 1000 m² Wasserfläche mit vielen Attraktionen wie Wildwasserkanal, Sportbecken, Schaukelbucht, Kletternetz, Regenzone, Whirlsitzbank und Massageliegen. Neben dem Baby- und Kleinkinderbereich mit Niedrigwasserbecken warten 3 Rutschen auf alle kleinen Gäste.

Spaßig „nasse“ Sommertage

Kunst & Kultur

Alte Skibindung

Heimathaus & Schimuseum

Im Schimuseum sind auf 2 Stockwerken eines Bauernhauses aus dem Jahr 1698 über 300 Exponate aus der über 100-jährigen Schi-Geschichte von Saalbach Hinterglemm ausgestellt. Sie finden die Entwicklung vom 1. Schi bis zu den modernen Ausrüstungen der Rennläufer heute. Die Entwicklung der Schibindungen, Pistenbearbeitungsgeräten und vieles mehr werden ausgestellt.

Entdecken Sie die Geschichte des Schisportes

Schnapsglas

Schnapsbrennerei Bartl Enn

„Als wir vor über 15 Jahren unsere ersten Schnäpse brannten war es ein reines Hobby und wir haben nur wenig Zeit in der Brennerei verbracht. Im Jahre 1999 konnten unser erstes "Goldenes Brenngerät" gewinnen. Unser Ehrgeiz war geweckt - seit dem sind wir stets bemüht die Qualität unserer Produkte weiter zu optimieren. Im Laufe der Zeit hat sich eine sehr umfangreiche Produktpalette entwickelt.“

Bartl & Monika Enn

Pinsel

Atelier Saalbach

Wunderbare Motive in Farbe und Form rufen all das wach, was der Wanderer in der Natur liebt. Das ist auch der Grund, dass ihre Bilder von anderen Künstlern geschätzt werden. Wie alle guten Werke offenbaren sie den Geist - die Seele, der Künstlerin. Eine Seele voller Feingefühl und Wagemut.
Inspiration aus einer scharfen Beobachtung der Natur und dennoch alle Merkmale abstrakter Malerei.

Die außergewöhnlichen Bilder von Evi Fersterer

Wasserfarben

Atelier Breitfuss & Aquarellness

Wasser und Farbe – das sind die Grundzutaten, aus denen Johann Breitfuss seine Kunstwerke fertigt. Im Verlauf dieses kreativen Schaffungsprozesses entstehen so kreative, einmalige Kunstwerke.
Aquarellness-Workshops: Gönnen Sie dem Alltag eine malerische Pause und tauchen Sie unter fachkundiger Anleitung in die Faszination der Aquarellmalerei ein.

Wellness der kreativen Art

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH